PLUTEUS CQB SYSTEM –
das CQB-System für realistisches und situationsbezogenes Einsatztraining

Die neue Dimension für taktisches 360° Training im scharfen Schuss – Entwickelt von Profis für Profis. Aufgrund unserer langjährigen Einsatzerfahrung und enger Zusammenarbeit mit Spezialeinheiten haben wir das „PLUTEUS®“ CQB System entwickelt. Das mobile und werkzeuglos montierbare CQB System ermöglicht ein bisher nie dagewesenes variables Training im scharfen Schuss.

Jeder beliebige Grundriss ist möglich – taktische Lagen können realitätsnah nach gebaut und trainiert werden.

scroll-icon-white

Was ist PRORETA und das PLUTEUS CQB SYSTEM?

Die PRORETA Tactical GmbH entwickelt taktische Komponenten für militärische und polizeiliche Spezialeinheiten.
Die in Deutschland ansässige Firma aus Montabaur bei Frankfurt liefert in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten für die Herstellung ballistischer Materialien das PLUTEUS® CQB-System. Der ,,Erfinder“ war selbst langjähriges Mitglied bei einer führenden Spezialeinheit (Bundespolizei) in Deutschland und weiß, wo die Probleme im Training im scharfen Schuss liegen.

Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Entwicklung und Produktion von ballistischen Schutzlösungen wie kugelsicheren Wände, Podium und Möbel. Die modulare ballstische Schutzwand seQwall® ist Teil des Konzeptes von seQprotect® und bildet die Grundlage für eine ganzheitliche Lösung im Bereich VIP Protection, Veranstaltungssicherheit und Personenschutz – Schutz „Made in Germany“.

Darüber hinaus entstehen mit angeschlossenen Partnerunternehmen Konzepte zur modernen Umsetzung von modularen Raumschießanlagen, teiloffenen Kill-houses und innovative Lösungen für Targets und Geschossfänge. Hier liegt der besondere Fokus auf „sauberen“ Lösungen zum Schutz der Einsatzkräfte.

Taktisches Vorgehen im Team beim Eindringen in Gebäude, sowie von Räumen und Fluren (Room Clearing).

In Deutschland und Europa war das Taktische CQB Training bisher den polizeilichen Spezialkräfeten und dem Militär vorbehalten. Aufgrund der veränderten Bedrohungslage verändern sich auch die Anforderungen an die Ausbildung der polizeilichen Kräfte.

Aktuell und in den kommenden Jahren werden sich die Konzepte der Schießausbildung verändern und anpassen müssen. Hierfür ist das PLUTEUS®-CQB-System entwickelt worden, um eine schnelle und sicherere Möglichkeit für das Training im Raum zu ermöglichen. Die neuen Anforderungen an den Schützen sind die kürzere Kampfentfernung (weniger als 25 Meter) und die Reaktionsgeschwindigkeit.

Die Erfahrungen vieler Streitkräfte auf der taktischen Ebene in den vergangenen Jahren in den Bereichen Urban Warfare (Kriegführung in bebautem Gelände) bzw. MOUT (Military Operations on Urbanized Terrain) mit sich gebracht. Diese Erkenntnisse hat man in den Übungskonzepten für Close Quarters Combat (CQC), Close Quarters Battle (CQB) und Close Quarters Marksmanship (CQM) umgesetzt.

Alexander Keul

langjährige Erfahrung in einer führenden Deutschen Spezialeinheit

+49 2602 91902-10


Zudem arbeiten wir täglich mit Spezialisten aus dem Bereich der Ballistik, Schießstände und geschulte Personen im Umgang mit verschiedensten Waffen.

Erleben Sie die neue Dimension im
Close Quarters Battle für taktisches 360° Training im scharfen Schuss

PRORETA-CQB-System-FX-blue
FX-Training im nicht-ballistischen Vorgehen mit Trainingsmunition, Farbmarkierer und PT
fx-training-cqb-system

1) Aufbau eines Trainingsszenarios  2) Fensterelement  3) werkzeuglose Befestigung durch Metallstifte  4) Tür- und Schiebetür-Elemente  5) Bodenplatte und universeller Grundpfosten  |  auch erhältlich als wetterfestes Outdoor-CQB-System

PRORETA-CQB-System-9mm-red
Als 9mm Variante im scharfen Schuss, alle Wandelemente Zertifiziert in VPAM 4
9mm-cqb-system-training

1)Aufbau eines Trainingsszenarios  2) ballistische Tür  3) Schlosskasten ballistische Tür  4) ballistische Elemente (Pfosten und Wände)

PRORETA-CQB-System-5.56-green
Als 5.56 Variante im scharfen Schuss bis VPAM 7
5.56-CQB-System-VPAM7-Training

1) Wandaufbau, alle Elemente einzeln austauschbar  2) Pfostenelement  3) optional verschiedene Wandfarben erhältlich  |  auch erhältlich bis Kaliber .308

Ein Trainings-System, viele Möglichkeiten
Das PLUTEUS CQB-SYSTEM ist in vielen Bereichen einsetzbar

Mit dem PLUTEUS® Easy Handling (PEH) System sind Wohnungen, Räume, Zugänge, Ecken oder Flure individuell planbar. Innerhalb kürzester Zeit lassen sich Szenarien neu gestalten. Die Trainingskomplexität und Intensität können dem jeweiligen Leistungsstand der Einsatzkräfte optimal angepasst werden.

Simulation von langen Fluren, Eingangstüren, Anschlussräume, Wohnzimmer mit Balkonen, Corner-Taktik, Treppenhäuser, Eingangstüren, Zimmertüren, Breaching Doors (zur kalten Öffnung mit Werkzeug oder Ramme, Zur heißen Öffnung durch Sprengung und durch die Shot-gun)

Die Sicherheit der Einsatzkräfte hat bei uns oberste Priorität. Daher wurden alle Kompo- nenten speziell für das PLUTEUS CQB System entwickelt. Höchste Qualitätsstandards und fortlaufende Materialprüfungen garantieren eine immer gleichbleibende Qualität „made in Germany“.

Entdecken Sie die einzigartigen Vorteile aller
PLUTEUS CLOSE QUARTERS BATTLE SYSTEME

  • einfache Integration in vorhandene Schließanlagen
  • sehr schneller und leichter Aufbau
  • werkzeuglose Montage
  • Grundrissgestaltung extrem flexibel
  • entwickelt für die Verwendung in Innenräumen und im Freien
  • Zertifiziert für Kal. 9×19 Luger, 5,56×45, 7,62×39, 7,61×51
  • keine Querschläger da die Wände die Geschosse absorbieren
  • sicher auch bei Multi-Hit-Beschuss
  • wartungsfrei
  • metallfrei, UV- und Säurebeständig
  • Abmessungen der Wandelemente: individuell konfigurierbar

Video vom Aufbau, von Trainings in den Wänden, vom Beschuss

Proreta_CQB_elemente

Elemente
Alle Systemelemente sind so miteinander verbunden, dass eine 100%ige Durchschusshemmung gegeben ist. Abmessungen der Wandelemente: 2150 x 1250 x 22 mm

Proreta_CQB_quality

Hochwertig
Das CQB System besteht aus speziellen ballistischen Materialien die Wartungsfrei, Metallfrei, UV-Beständig, Säurebeständig und Wetterfest sind.

Proreta_CQB_multi-hit

Multi-Hit
Auch Multi-Hit Beschuss auf kleinster Fläche wird sicher gestoppt.

Proreta_CQB_backings

Backings
Diese neuartigen Backings reduzieren die Kosten erheblich und verdoppeln den
Schutz beim Training. Die Backings sind u.a. in den Kalibern 9 x 19 Luger, 5,56 x 45, 7,62 x 39 und 7,62 x 51 verfügbar.

Proreta_CQB_System-Safe
Proreta-CQB-Pluteus-System

Jeder beliebige Grundriss ist möglich: Taktische Lagen können realitätsnah nach gebaut und trainiert werden.

Zubehör für das CQB-Training
cqb-breaching-door-werkzeuglos-cqb-system

Erste werkzeuglos integrierbare Breaching Door für das CQB-System

  • verschiedene Verriegelungspunkte und Widerstände
  • Training mit hydraulischen und mechanischen breaching tools
  • leicht austauschbare Teile
  • sehr robuste Konstruktion
mobiler-Geschossfang-bis-Kaliber-308

Mobiler Geschossfang bis Kaliber .308

CQB-Training in Perfektion
mit hochwertigem Equipment aus Deutschland

Wir sind auf folgenden Messen:

Folgende Kunden haben das Pluteus System schon im Einsatz:

PLUTEUS CQB ist online sowie in Montabaur (zwischen Köln und Frankfurt) erhältlich. Wir bieten den Verleih, Verkauf, Mietkauf und Vermietung an.

Probetraining bei Projekt Gecko oder direkte Miete von Systemen (9mm bei Firma Brandewiede in Meppen, FX als mobile Version im Anhänger oder per Transporter)

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches Angebot oder einen Besichtigungstermin:

 

02602/9190210
info@cqb-system.com

CQB Trainingssysteme made in Germany

Spezialkräfte von Polizei und Militär benötigen grundsätzlich optimale Trainingsmöglichkeiten, um ihre Fähigkeiten permanent auf einem sehr hohen Niveau zu halten. In Deutschland ist die Bereitstellung von realistischen Schießbahnen, die einen Einsatz von 360 Grad im scharfen Schuss zulassen, ein Problem. Nur wenige Spezialeinheiten verfügen über solche „Killing Houses“. Der Bau und der Unterhalt sind in der Regel teuer, oftmals sprechen örtliche Sicherheitsbestimmungen gegen ein 360-Grad-Schussfeld. Darüber hinaus sind sie nach dem Bau oft nicht mehr vielseitig veränderbar. Deswegen ist modularen Systemen immer der Vorzug zu geben. Die in Deutschland ansässige Firma PRORETA Tactical aus Montabaur bei Frankfurt liefert in enger Zusammenarbeit mit einem Hersteller ballistischer Materialien das Pluteus CQB-System. Der ,,Erfinder“ war selber bei einer führenden Spezialeinheit und weiß, wo die Probleme beim scharfen Schuss im Training liegen. Beim Pluteus handelt es sich um ein Grundstecksystem aus Sondermaterial, das ein Gerüst für die Wände bildet. Dazu kommen die patentierten Schutzwände, die ohne großes Werkzeug mit ballistischen Schrauben angebracht werden. Das System ist modular, jede Raumsituation kann nach Lage und Auftrag beliebig zusammengesetzt werden. Für die reale Operationsplanung ist dies ein absoluter Vorteil. Es werden außerdem Kugelfänge mit „belgischen“ Scheiben bis zum Kaliber 7,62 mm x 39 angeboten. Selbst ein Multi-Hit-Beschuss wird nachweislich sicher gestoppt, so der Hersteller und Anbieter. Darüber hinaus enthalten die Wände in den Maßen 2.1 SO x 1.250 x 22 mm kein Metall, es lassen sich Türen in alle Öffnungsrichtungen installieren.